Auch hoch von Norden kamen sie her.

Unsere langjährige Hundefreundin Veronika kam mal wieder aus Lüneburg auf eine Stippvisite vorbei und sie brachte nicht nur ihre Enkelin mit. Auch das Auto war wieder voll mit Spenden für unsere Fellnasen.

Es war von jedem etwas dabei,  Bettwäsche, Decken, Stuhlauflagen, Reinigungsmittel, Waschpulver, ein großen blauen Sack voll mit Plüschtieren und zusätzlich noch reichlich Futter. Natürlich waren sie dann noch ausgiebig mit einigen Fellnasen spazieren. Aber dann kam für die Lütte das Schönste, mit den Wauzen dauerhaft knuddeln bis zum umfallen. Ob Lola, Barnybär oder Lucky, jeder genoss die zusätzliche Aufmerksamkeit. Auch Vronie konnte einfach nicht genug bekommen.

20170714_185417     20170716_105313

20170715_164500     20170716_105326

20170716_110621

Die immer gerne gesehene Familie Rappsilber kam auch wieder zu Besuch und brachte viel Futter, Teppiche, Weichspüler und wie immer viel von dem ständig gebrauchten Zwieback vorbei. Natürlich gingen sie mit einigen unserer Fellnasen eine schöne Runde.

Bei Ines Schulze konnten wir auch Spenden für die Hundekinder abholen. Es waren diesmal Teppiche, Futter, Leckerlies, Handtücher, Decken und eine Kühlbox dabei.

Ines Schulze

Vom Norma-Lager in Erfurt durften wir auch wieder 15 Kartons voll mit Trockenfutter und Nassfutter für Hunde und Katzen abholen.

Am Sonnabend waren wir dann noch im Sömmerdaer Katzentierheim, Wasserweg 9, um einen ganzen Bus voll Trocken- und Nassfutter für unsere Fellnasen zu holen, dafür brachten wir gleich wieder Katzenutensilien, die wir gesammelt haben, mit.

Vielen Dank für Eure die tolle Unterstützung 

Euer Team von der Wolfsranch

LEAVE A COMMENT

Wolfsranch - Tierheim & Tierpension Wächtler by Tierschutzdesign