Wieder ganz viele tolle Spenden für unsere Fellnasen

Frau Weigel und Herr Hellmuth (arbeiten im Fressnapf) haben uns glatt von den Socken gehauen. Ein Auto voll gestopft bis unters Dach. Man kann wirklich sagen, es war von allem etwas dabei. Ein großer Katzenbaum, Katzennäpfe, Katzenhöhle und Katzenspielzeug. Für die Hunde war ein  Hundekorb mit dicken Kuscheldecken, Leinen, Halsbänder und ein großes Geschirr für unsere großen Hunde (mit toller Aufschrift „Dumpfbacke und Muttisöhnchen“) dabei. Das passt super für das große Trottelköpfchen, auch genannt Barnyriesenbaby. Zusätzlich waren noch Spielzeug, Bürsten und eine höhenverstellbare Futterstelle dabei. Zum guten Schluss sind sie noch einmal nach Kranichfeld gefahren, um Zwieback und Waschpulver zu holen.

Weigel, Hellmuth    Weigel, Hellmuth 2

Weigel, Hellmuth 1     Frau Weigel, Herr Hellmuth

Weigel4

Vom Fressnapf aus Erfurt in der Weimarischen Straße durften wir viele Spenden abholen. Dabei waren mehrere Säcke Trockenfutter, ein großes Kuschelkörbchen, eine große Transportbox (auch zugelassen als Flugbox), Leckerlis und Nahrungsergänzungsmittel.

Fressnapf    Fressnapf1

Familie Klär / Riemann brachte uns viele Dosen und Schalen von Nassfutter, Trockenfutter und Leckerlis auf die Ranch. Mit dabei waren noch reichlich Decken und Bettwäsche.

Fam. Klär - Riemann

Vom Tierschutzverein Erfurt durften wir nun schon zwei Mal viel Nass- und Trockenfutter sowie Leckerlis und Spielzeug abholen.

Es ist so schön, dass so viele Menschen uns helfen die Hunde aufzupäppeln und auch zu verwöhnen, damit sie merken, dass wir Menschen auch liebenswert sein können.  Auch den vielen Gassigängern,  die meist auch Leckerlis oder anderes Futter mitbringen, sei an dieser Stelle ganz herzlich gedankt.

 

Wir danken allen die uns unterstützen. Ohne Eure Hilfe würde es nicht weiter möglich sein, so vielen Hunden zu helfen.

 

Euer Team von der Wolfsranch

LEAVE A COMMENT

Wolfsranch - Tierheim & Tierpension Wächtler by Tierschutzdesign