Hunde im Tierheim Kraninchfeld haben neue Ausläufe

Herzlichen Dank an das super Team!

Zwei Tage ackerten 15 ehrenamtliche Helfer für die Tierheimhunde der Wolfsranch. Nach dem Abriss der alten Zäune vor den Ausläufen, den notwendigen Erdarbeiten, dem Setzen der Rasenkante und Streichen von Tor und Pfosten folgten am zweiten Tag die Aufbauarbeiten.

Die neuen Zäune wurden gesetzt und die Hundehütten bunt gestrichen. Die Hunde verfolgten die Holzarbeiten und das geschäftige Treiben mit großer Aufmerksamkeit – und nahmen nach ihren Spaziergängen ihr liebevoll gestaltetes Umfeld begeistert in Besitz.

Ein Glück nur, dass Hunde ja weniger intensiv als Menschen Farben wahrnehmen sollen. Was wäre gewesen, wenn alle sich vereint auf die rote Hütte gestürzt und die blaue ignoriert hätten? Dann wäre der nächste Arbeitseinsatz vorprogrammiert gewesen.

Wir danken herzlich für die tolle Unterstützung und gute Arbeit!