Ghost, Rüde geb. 15.11.2005
Unser Ghost hatte es nicht leicht im Leben gehabt, da er taub ist, wie so viele weiße Hunde. Nun ist sein geliebtes Herrchen so schwer erkrankt, dass er sich nicht mehr um den alten Hundeopa kümmern kann. Dabei ist er noch recht fit und geht sehr gerne gassi und schmusen steht auch ganz hoch im Kurs. Natürlich liebt er es im warmen Haus zu sein und viel Schlaf braucht Ghost auch. Sonst hat er nicht viele Ansprüche ans Leben. Er ist noch gesund und wiegt 10 kg.
related projects
  • Ronny ist ein aufgeschlossener kleiner Mann, der seine Hundewelt entdecken möchte. Er ist Junghundtypisch verspielt und verschmust. Bei den Übungsstunden ist er immer vorne dabei und ist neugierig auf alle Menschen. Ronny ist gesund und wiegt Zurzeit 6,6 kg. Er wird ein kleiner Hund bleiben.
  • Unser kleiner Junge ist nur lieb und kuschelt für sein Leben gerne. Er geht offen auf alle zu. Grappa ist Junghund typisch verspielt und möchte jetzt seine Welt kennen lernen. In der Wohnung benimmt er sich recht gut, natürlich muss er noch das Hunde-Einmaleins lernen, aber das sollte er bei seiner neuen Familie lernen. Er ist gesund und wiegt Zurzeit 6,6 kg. Grappa wird ein kleiner Hund bleiben.
  • Unser Arny ist noch ein wenig schüchtern und braucht bei neuen Begebenheiten und Menschen etwas länger um Vertrauen zu gewinnen. Er lernt schnell und orientiert sich an den anderen Hunden und wenn die mutig auf eine Situation zugehen, macht er fröhlich mit. Sonst ist er Junghundtypisch verspielt und möchte nun seine Welt kennen lernen. Er ist gesund und wiegt Zurzeit ca. 13 kg. Arny wird einmal ein mittelgroßer Hund werden.
  • Bobo, unser Riesenbaby, hat einen ziemlich schlechten Start ins Leben gehabt. Er wurde schwer verletzt gefunden und sein Hinterbein war so kaputt, dass es nur noch abgenommen werden konnte, aber er kommt super damit klar. Auf den ersten Blick sieht man es gar nicht. Die Behandlung ist abgeschlossen und er kann jetzt sein Leben ohne Schmerzen leben. Er ist offen und vertraut seinen Menschen und sollte nun in eine nette Familie umziehen. Er ist Junghundtypisch und möchte nun seine Welt kennen lernen. Bobo ist gesund und wiegt Zurzeit ca. 15kg. Er wird einmal ein großer Hund werden.
  • Unser Racker auf vier Pfoten passt in die Welt, denn bei ihm kann immer etwas los sein. Er geht auf alles offen zu und stapft immer mutig voran. Er liebt es wie jeder Junghund zu spielen und seine Welt kennen zu lernen. Für ihn brauchen wir eine aktive Familie, nur dreimal um den Block laufen ist ihm zu wenig. Er ist gesund und wiegt Zurzeit 11 kg. Er wird einmal ein mittelgroßer Hund werden.
  • Unser Samus ist ein riesiger Schmusebär, obwohl er so klein ist. Er liebt es zu spielen, dabei ist es ihm egal ob sich dafür seine Hundekumpels zur Verfügung stellen oder seine Menschen. In der Natur ist er ein richtiger Wirbelwind und möchte alles zur gleichen Zeit erkunden. In der Wohnung benimmt er sich schon gut und wenn er ausgelastet wird, bleibt er auch gut alleine. Samus ist gesund und wiegt Zurzeit 10 kg. Samus wird ein kleiner Hund bleiben.
  • Unser armer Mogli hat nicht gerade ein guten Start ins Leben erwischt. Mehr tot als lebendig wurde er gefunden und erstmals wieder zusammengepusselt. Sein Kopf war am stärksten betroffen, was man ihm für immer ansehen wird. Er hat zum Glück keine Einschränkungen davon getragen, nur im Hunderudel wird Mogli immer ein Mobbingopfer bleiben, durch sein schiefes Köpfchen. Er ist noch etwas zurückhaltend, aber das wird täglich besser. Mogli ist eher ein ruhiger und verschmuster Junge und möchte seinen Menschen gefallen. In der Wohnung benimmt er sich gut und auch Alleine bleiben geht schon sehr gut. Mogli ist gesund und wiegt Zurzeit 11 kg. Er wird einmal ein mittelgroßer Hund werden.
  • Aiko, unser kleiner Kobold ist für jeden Blödsinn zu haben. Er ist verspielt, dabei ist es ihm egal ob ein Hundekumpel mit rum tobt, oder seine Menschen Unfug mit Aiko machen. Wenn er dann noch schmusen kann, natürlich am liebsten auf dem Sofa, ist für ihn die Welt in Ordnung. Aiko sollte zu aktiven Menschen kommen, da er auch sehr gerne in der Natur unterwegs ist. Er weiß sich in der Wohnung recht gut zu benehmen und wenn Aiko ausgelastet wird, bleibt er auch gut alleine. Er ist gesund und wiegt Zurzeit 9,5 kg. Er wird noch ein wenig wachsen, aber ein Riese wird er definitiv nicht werden.
  • Opa Ole hat die Hölle gesehen und musste sie viele Jahre ertragen. Hier kann er es noch nicht begreifen, dass es auch liebe Menschen gibt. Bei jeder Streicheleinheit duckt er sich ab und kneift die Augen zusammen, da er auf Schläge wartet. Was Spazieren gehen ist, wusste er auch nicht und sucht noch hinter jedem Busch Zuflucht, aber was tägliches gutes Futter ist, das hat er schnell begriffen und schlingt schon nicht mehr so sehr. Mit der Zeit wird er auch alles Andere verstehen, das es für einen Hund angenehm ist, bei einer Familie zu leben. Er hat kaum Ansprüche an sein neues Zuhause. Ole sollte nicht mehr so viele Treppen steigen müssen und riesige Gassirunden braucht er auch nicht. In der Wohnung benimmt er sich ganz ruhig und mit Alleine bleiben hat er auch überhaupt kein Problem. Auch mit einem Ersthund hätte er kein Problem. Er ist gesund und wiegt 16 kg.
  • Oreo ist ein Schmuser und möchte seinen Menschen immer gefallen. Am liebsten wäre Oreo immer gerne mit seinem Menschen zusammen, aber da müssen ihm klare Grenzen gesetzt werden, sonst wird er Probleme mit dem Alleine bleiben bekommen. Mit einem klaren Kommando, „bleib" ist er brav. Er ist gut mit seinen Hundekumpels verträglich, aber spielen mag er lieber mit seinen Menschen. An der Leine läuft er schon recht gut und er ist gerne in der Natur unterwegs. Er ist gesund und wiegt 9 kg.
  • Unser kleiner süßer junger Mann kann es noch gar nicht glauben, dass hier alle Menschen lieb zu ihm sind. Er braucht immer ein wenig Zeit um alles kennen zu lernen, aber wen er erstmal ins Herz geschlossen hat, den liebt er heiß und innig. Als Zweithund wäre er bestens geeignet, da er sich viel von seinen Hundekumpels abschaut und er spielt natürlich auch gerne mit ihnen. Malek ist gesund und wiegt Zurzeit 11,5 kg. Er wird wohl einmal größerer Hund werden.
  • Unser Riesenbaby ist ein richtiger Kindskopf, sozusagen noch ein wenig Trampel und weiß mit seiner Größe noch nicht so recht umzugehen. Aber er ist ein liebenswerter Junge der gerne schmust und gerne mit seinen Hundekumpels spielt. Natürlich muss er noch viel lernen, aber Danni macht bei den Übungsaufgaben immer gut mit und wird das Hunde-Einmaleins schnell lernen. Er ist gesund und wiegt Zurzeit 17,5 kg, aber er wird noch Einiges zulegen.
  • Unser Murphy hatte schon ein schönes Zuhause gefunden, aber leider musste er wieder zu uns zurück. Er war einfach nicht damit einverstanden das er zu lange Alleine sein musste. Wir haben es gleich ausprobiert und hier war er ganz lieb. Wir waren davor eine schöne Runde Gassi mit ihm und haben ihm ein Futterball und ein Kauknochen mit aufs Zimmer gelegt. Ansonsten kann man auch nur Gutes über ihn berichten, er ist verträglich und spielt gerne mit seinen Hundekumpels. Er läuft gut an der Leine, da merkt man, dass er regelmäßig in der Hundeschule war. Murphy ist gesund und wiegt ca. 18 kg.
  • Unser Ricky ist ein toller Bursche, der ein großer Schmusebär und eine richtige Sportskanone ist. Er ist gut mit Hündinnen verträglich, bei Rüden geht es nach Sympathie. Er ist ein guter Automitfahrer und benimmt sich super in der Wohnung. Alleine bleiben ist für Ricky kein Problem. Er ist gesund und wiegt knapp 28 kg.
  • Ice ist ein toller Hund, denn er sieht nicht nur gut aus, auch sein Charakter ist ein Traum. Er ist gut mit seinen Hundekumpels verträglich und spielt auch gerne mit ihnen. Natürlich liebt Ice es in der Natur unterwegs zu sein. Er braucht viel Auslauf, das ist klar. Ein Husky reicht es nicht drei Mal am Tag um den Block zu laufen, das muss jedem klar sein. Aber wer Spaß an Bewegung hat ist für Ice genau der Richtige, da er sich überall schnell einfügt und seinen Menschen gefallen will. Ihm ist es auch egal ob er drinnen oder draußen gehalten wird, wenn er nur genügend Zeit mit seinem Menschen verbringen darf. Ice benimmt sich gut und bleibt alleine. Er ist gesund und wiegt 21 kg.
  • Tino ist ein liebenswerter Kasperkopf und ist für jeden Blödsinn zu haben, wenn das Kuscheln nicht zu kurz kommt. Auch mit seinen Hundekumpels ist er gut verträglich und spielt viel mit ihnen. Er ist gerne in der Natur unterwegs und macht bei Übungsstunden gut mit. In der Wohnung benimmt sich Tino gut und wenn genug vorher gespielt wurde, bleibt er auch gut alleine. Er ist gesund und wiegt 15,6 kg, viel wird da auch nicht mehr dazu kommen.
  • Sam ist Anfangs etwas schüchtern bei neuen Begebenheiten und Menschen, aber wenn man ihm etwas Zeit gibt alles in Ruhe kennen zu lernen, kann man sein kleines Hundeherz ziemlich schnell erobern. Mit seinen Hundekumpels verträgt er sich prima und spielt auch gerne mit ihnen. Auch schaut sich Sam viel von den anderen Hunden ab. In der Wohnung benimmt er sich gut und mit Alleine bleiben hat er keine Probleme. Er ist gesund und wiegt 16 kg, da wird auch nicht mehr viel dazu kommen.
  • Unser hübscher Junge passt in die Welt, denn er ist nur lieb und geht jedem Streit aus dem Weg. Er ist gut verträglich mit seinen Hundekumpels und liebt es mit seinen Menschen in der Natur unterwegs zu sein. In der Wohnung ist er noch etwas unsicher, aber da er gerne lernt, wird er das Sofa auch bald schön finden. Er ist gesund und wiegt knapp 28 kg.
  • Benji ist ein aufgeweckter und flotter Junge, der gerne in der Natur unterwegs ist. Wer für Langweile ist und denkt drei Mal um den Block gehen reicht, der sollte sich Benji nicht zu sich nach Hause holen. Er will seine Freiheit in vollen Zügen genießen und alles kennenlernen. Am liebsten ist er immer überall und gerne mit dabei. Wenn er dann genug ausgepauert ist, zeigt er seine verschmuste Seite und kuschelt was das Zeug hält. In der Wohnung benimmt sich Benji gut, wenn er ausgelastet ist, und auch Alleine bleiben ist dann für den Kleinen kein Problem. Er ist gesund und wiegt gerade einmal 7kg.
  • Der kleine Rocky muss schon so Einiges mitgemacht haben, denn schnelles Anfassen, fremde Umgebung oder Menschen machen ihm Angst. Hier bei uns hat er gelernt, dass wir ihm nichts Böses wollen, aber er braucht Zeit und eine ruhige Umgebung um alles in Ruhe kennen zu lernen. Er hat sich bei uns einen selbstbewussten Hund ausgesucht und schaut sich viel von ihm ab. Natürlich wäre es schön wenn er Zweithund werden würde, dies ist aber keine Bedingung. Der kleine Mann ist gerne in der Natur unterwegs und spielt auch gerne mit seinen Hundekumpels. In der Wohnung fühlt er sich sicher und benimmt sich daher auch sehr lieb. Alleine bleiben ist für Rocky kein Problem. Er ist gesund und wiegt nur 7 kg.
  • Coco ist ein lebensfroher und verspielter Hund. Frauen, Kinder und andere Hunde findet Coco toll. Nur Männer haben es manchmal etwas schwerer sein Herz zu gewinnen. Einige kann er sofort leiden und lässt sich gern streicheln, aber der eine oder andere muss sich erst mal zurückhalten und Coco zeigen, dass er nichts Böses im Sinn hat. Dies geht bei Coco am besten durch Bestechung mit Leckerlies, denn er liebt die Snacks zwischendurch. In der Wohnung benimmt er sich prima und alleine bleiben ist für Coco kein Problem. Er ist gesund und wiegt 16 kg.
  • Unser Spike ist ein toller Hund. Er ist sportlich und verschmust. Aber seine größte Leidenschaft ist die Bewachung. Dabei lässt er sich nicht bestechen und nimmt seine Aufgabe sehr ernst. Er ist dabei kein Beller, nur dann, wenn Fremde zu nah an sein Grundstück kommen sagt er deutlich Bescheid. Wen er kennt ist er treu ergeben und liebt es mit seinen Menschen unterwegs zu sein. Er ist mit seinen Hundekumpels gut verträglich und spielt gern mit ihnen. Spike ist gesund und wiegt 38 kg.

LEAVE A COMMENT