Oli, Rüde geb. 11.06.2017
Unser kleiner Wonneproppen hat früher ein wenig zu tief in den Futternapf geschaut. Hier ist er ganz anders, denn er hat Spaß an Bewegung und wird so ganz schnell eine gute Figur machen. Natürlich macht es ihm Spaß mit seinem Menschen auf dem Sofa zu schmusen und dabei stört es Oli auch nicht, wenn noch andere Hundekumpels mit kuscheln wollen. Daher wäre er auch als Zweithund geeignet. In der Wohnung benimmt er sich brav und mit Alleine bleiben hat Oli auch kein Problem. Er ist gesund und wiegt Zurzeit 18 kg, aber da können ruhig so 2 bis 3 kg verschwinden.
related projects
  • Roberto ist eher ein ruhiger und ausgeglichener Junge, der niemanden zur Last fallen möchte. Er würde sich nie vordrängeln und freut sich umso mehr wenn sich sein Mensch mit ihm beschäftigt. Er liebt es zu schmusen und in der Natur unterwegs zu sein. Mit seinen Hundekumpels verträgt er sich prima und wäre auch als Zweithund gut geeignet. In der Wohnung benimmt sich Roberto super und mit Alleine bleiben hat er kein Problem. Er ist gesund und wiegt ca. 13kg.
  • Unser Dean ist ein Foxterrier wie er im Buche steht, aber in seinem Wesen ist er eher ein Softi. Er kann auch Ruhe halten und schmust sehr, sehr gerne. Mit seinen Hundekumpels kommt er gut klar, aber er benötigt klare Ansagen, egal ob von seinen Menschen oder anderen Hunden. Er ist da wie viele kleine Hunde, wo man denkt, hat der mal wieder auf einem Rambobild geschlafen und überschätzt sich ganz gerne mal. In der Wohnung und an der Leine benimmt sich Dean gut und wenn er ausgelastet ist, bleibt er gut alleine. Katzen und Kleintiere sollten nicht in seinem neuen Zuhause leben Dean ist gesund und wiegt ca. 9 kg.
  • Unser kleiner Berry ist bei neuen Begebenheiten und Menschen noch ein wenig schüchtern, aber er öffnet sich täglich mehr und vertraut den Menschen langsam. Er ist gut mit seinen Hundekumpels verträglich und schaut sich viel von ihnen ab. Daher wäre er auch gut als Zweithund geeignet. In der Wohnung benimmt er sich gut und mit Alleine bleiben hat er kein Problem. Berry ist gesund und wiegt knapp 9 kg.
  • Unser Ronny ist ein pflegeleichter kleiner Mann, der sich schnell überall einfügt. Er liebt es in der Natur unterwegs zu sein und spielt auch gerne mit seinen Hundekumpels. In der Wohnung benimmt er sich gut und wenn er ausgelastet ist, bleibt er auch sehr gut alleine. Einfach ein toller Begleiter. Er ist gesund und wiegt 13 kg.
  • Unser Ben ist ein ausgeglichener und verschmuster Junge und liebt es mit seinen Menschen zusammen zu sein. Er ist gerne in der Natur unterwegs und macht bei den Übungsstunden fleißig mit. Mit anderen Hunden ist er gut verträglich, aber mit spielen hat er es nicht so. In der Wohnung benimmt sich Ben gut und mit Alleine bleiben hat er kein Problem. Er ist gesund und wiegt 24 kg.
  • Balu ist ein ruhiger und ausgeglichener Junge. Er liebt es in der Sonne zu liegen oder mit seinem Menschen zu schmusen. Bei neuen Begebenheiten ist er noch etwas unsicher, aber wenn er mit seinem Menschen zusammen sein kann, folgt er ihnen vertrauensvoll. Balu verträgt sich mit allen Hunden, nur große Rüden findet er doof und nölt diese auch mal an. Seine Gassirunden brauchen nicht mehr super groß zu sein, aber Bewegung hat noch nie geschadet. Er ist gesund und wiegt 30 kg.
  • Arco ist ein ausgeglichener und anhänglicher Junge, der das Schmusen sehr genießt. Er spielt gerne mit seinen Hundekumpels und wäre auch als Zweithund geeignet. In der Wohnung benimmt er sich recht gut und wenn er ausgelastet ist, bleibt Arco gut alleine. Er ist gesund und wiegt 17 kg.
  • Benny ist ein richtiger Schmusebär und freut sich über jede Zuwendung. Ab und an ist er noch etwas unsicher bei neuen Begebenheiten, aber mit ein wenig Einfühlungsvermögen kommt er schnell aus der Deckung. Mit seinen Hundekumpels ist er gut verträglich und spielt auch gerne mit ihnen. Daher wäre Benny gut als Zweithund geeignet. In der Wohnung benimmt er sich schon gut und mit Alleine bleiben hat er auch kein Problem. Er ist gesund und wiegt 19,5 kg.
  • Aron passt in die Welt, denn er möchte seinen Menschen gefallen und passt sich schnell neuen Begebenheiten an. Mit seinen Hundekumpels ist er gut verträglich und spielt auch gerne mit ihnen. Auch als Zeithund wäre Aron gut geeignet, da er sich auch viel von seinen Kumpels abschaut. In der Wohnung benimmt er sich gut und wenn er ausgelastet ist bleibt Aron alleine. Er ist gesund und wiegt 20 kg.
  • Sam ist eher ein ruhiger und unauffälliger Hund, der immer alles richtig machen will. Er ist mit seinen Hundekumpels gut verträglich und wäre daher auch als Zweithund geeignet. Sam ist gerne in der Natur unterwegs, aber auch schmusen auf dem Sofa findet er ganz toll. In der Wohnung benimmt er sich gut und bleibt auch gut alleine. Sam ist gesund und wiegt 17 kg.
  • Henry sieht nicht nur mit seinen schiefen Ohren lustig aus, er ist auch immer lustig drauf und macht jeden Blödsinn mit. Er spielt genauso gern mit seinen Hundekumpels wie mit seinen Menschen. Henry mutiert zum Kuschelmonster wenn er mit seinen Menschen zusammen sein kann. Er benimmt sich gut in der Wohnung und läuft auch gut an der Leine. Er ist gesund und wiegt 17 kg.
  • Für unseren Ritchi brauchen wir Menschen sehr viel Geduld und auch Verständnis für einen ängstlichen Junghund. Er ist unsicher bei neuen Begebenheiten und Menschen. Er sucht bei seinen Hundekumpels Schutz und schaut von hinten an ihnen vorbei, um zu gucken was gerade passiert. Da er neugierig ist, und auch gerne nascht, kann man ihn immer öfter aus der Reserve locken und Ritchi merkt so, dass ihm hier nichts Schlimmes passiert. Es wäre für ihn schön, wenn ein souveräner Ersthund schon im Haushalt wohnen würde, dass ist aber keine Bedingung. Bis auf einen ruhigen Haushalt hat Ritchi keine großen Ansprüche an sein neues Zuhause und kann drinnen und draußen gehalten werden. Er ist gesund und wiegt Zurzeit 16 kg, da könnte das eine oder andere Kilo noch dazu kommen.
  • Opa Ole hat die Hölle gesehen und musste sie viele Jahre ertragen. Hier kann er es noch nicht begreifen, dass es auch liebe Menschen gibt. Bei jeder Streicheleinheit duckt er sich ab und kneift die Augen zusammen, da er auf Schläge wartet. Was Spazieren gehen ist, wusste er auch nicht und sucht noch hinter jedem Busch Zuflucht, aber was tägliches gutes Futter ist, das hat er schnell begriffen und schlingt schon nicht mehr so sehr. Mit der Zeit wird er auch alles Andere verstehen, das es für einen Hund angenehm ist, bei einer Familie zu leben. Er hat kaum Ansprüche an sein neues Zuhause. Ole sollte nicht mehr so viele Treppen steigen müssen und riesige Gassirunden braucht er auch nicht. In der Wohnung benimmt er sich ganz ruhig und mit Alleine bleiben hat er auch überhaupt kein Problem. Auch mit einem Ersthund hätte er kein Problem. Er ist gesund und wiegt 16 kg.
  • Unser Spike ist ein toller Hund. Er ist sportlich und verschmust. Aber seine größte Leidenschaft ist die Bewachung. Dabei lässt er sich nicht bestechen und nimmt seine Aufgabe sehr ernst. Er ist dabei kein Beller, nur dann, wenn Fremde zu nah an sein Grundstück kommen sagt er deutlich Bescheid. Wen er kennt ist er treu ergeben und liebt es mit seinen Menschen unterwegs zu sein. Er ist mit seinen Hundekumpels gut verträglich und spielt gern mit ihnen. Spike ist gesund und wiegt 38 kg.

LEAVE A COMMENT