Die sieben Zwerge, geb. 20.09.2018
Hier werden die einzelnen Bilder der Zwerge mit Namen automatisch nacheinander angezeigt. Zum stoppen der Diashow einfach mit der Maus über das jeweilige Bild fahren.

Sieben Zwerge „nicht“ allein Zuhause, könnte man auch sagen. Zwei Jungs und fünf Mädchen. Alle gehen offen auf jeden Menschen zu und sind für jeden Blödsinn zu haben. Die Mutter sah aus wie ein zu klein geraten Dobermann. Die Väter haben sich leider wieder mal nicht vorgestellt. Also wir denken, dass es mindestens zwei Väter gewesen sein müssen, irgendwas mit Schnauzer und mit Beagle. Von der Mutter haben sie den anhänglichen Charakter und die Fröhlichkeit. Viel können die Zwerge noch nicht, sind halt noch Rohdiamanten, aber es wird ihnen nicht schwer fallen, sich in einer neuen Umgebung zurecht zu finden, da sie den Menschen vertrauen. Zu der Endgröße kann man nur sagen, dass sie mindestens Mittelgroß werden. Die Zwerge sind alle gesund und wiegen Zurzeit unter 10 kg.
related projects
  • Unsere schöne Laika ist bei neuen Begebenheiten und Menschen noch etwas unsicher, aber das legt sich recht schnell und mit Leckerlis ist sie gut bestechlich. Mit ihren Hundekumpels ist sie gut verträglich und schaut sich viel von ihnen ab. Daher wäre ein souveräner Ersthund schön, ist aber keine Bedingung. In der Wohnung benimmt sich Laika gut und mit Alleine bleiben hat sie kein Problem. Sie ist gesund und wiegt 18,5 kg.
  • Unser Sammy passt in die Welt, er ist immer gut gelaunt und macht jeden Blödsinn mit. Er spielt sehr gerne mit seinen Hundekumpels und ist gerne in der Natur unterwegs. Beim Üben vom Hunde-Einmaleins ist er ein richtiger Streber, oder er macht gerne mit weil er einfach verfressen ist. Einfach ein liebenswerter Junge, der auch vom Schmusen kaum genug bekommt. Sammy ist gesund und wiegt ca. 17 kg und er wird ein mittelgroßer Hund werden.
  • Lucky ist ein angenehmer Zeitgenosse, der es eher ruhig mag. Er drängelt sich nicht auf, aber genießt jede Streicheleinheit. Mit seinen Hundekumpels ist er gut verträglich, aber großartig spielen mag er nicht mit ihnen. In der Wohnung benimmt sich Lucky prima und Alleine bleiben ist für Lucky kein Problem. Er ist gesund und wiegt ca. 11 kg.
  • Speedy ist ein echter Clown, wenn er einmal Vertrauen gefasst hat, was bei ihm mit ein bis zwei Leckerlis recht schnell gelingt. Er sieht recht lustig aus mit seinem „leichten“ Unterbiss, einfach unverwechselbar. Spielen und schmusen stehen hoch im Kurs, dabei ist ihm egal ob das seine Hundekumpels oder seine Menschen sind. Er geht gerne in die Natur und hat einen normalen Bewegungsdrang. In der Wohnung benimmt er sich gut und alleine bleiben ist kein Problem für ihn. Speedy ist gesund und wiegt 12 kg.
  • Roxy ist eine sanfte und ruhige Dame, die alles richtig machen möchte. Sie fügt sich schnell überall ein und ist glücklich wenn ihr Mensch sich mit ihr beschäftigt. Sie ist mit ihren Hundekumpels gut verträglich, sucht sich dabei aber eher die ruhigern Gesellen aus. Sie benimmt sich in der Wohnung gut und Alleine bleiben ist für Roxy kein Problem. Sie sieht aus als wäre sie ein zu klein geratener Schäferhund. Roxy ist gesund und wiegt ca. 23 kg.
  • Edi ist eine Frohnatur der gerne mit seinen Menschen unterwegs ist. Für Spiel und Spaß ist er immer zu haben, aber auch lange Schmuseeinheiten findet er toll. Mit seinen Hundekumpels ist er gut verträglich und spielt auch gerne mit ihnen. Was nicht im Haushalt leben sollte, sind Katzen und Kleintiere, denn mit denen würde Edi zu dolle spielen. In der Wohnung benimmt sich Edi gut und das Alleine bleiben übt er grade. Er ist gesund und wiegt ca. 10 kg.
  • Der kleine Benny benimmt sich wie so ein Welpe es muss. Er spielt, schmust und ist unglaublich neugierig. Ein richtiges Zuckerstück, welches jetzt die Welt kennen lernen will und Menschen liebt. Mit seinen Hundekumpels ist er gut verträglich und spielt auch gerne mit ihnen. Er ist gesund und wiegt ca. 8 kg. Benny wird etwa mittelgroß.
  • Terry ist ein ausgeglichener und angenehmer Junge, der zu jedem Menschen freundlich ist. Er hat eine lustige Angewohnheit, denn er lacht wie ein Mensch. Dabei zieht er seine Lefze hoch, zeigt seine schönen Zähne und dazu brabbelt er in seinen Bart. Wer das zum ersten Mal gesehen hat, muss auf jeden Fall auch lachen. Im ersten Moment könnte man denken er brummt einen an, aber da Terry nicht nur mit der Rute wedelt, sondern mit dem ganzen Körper, weiß jeder das nur Freundlichkeit dahinter stecken kann. Mit seinen Hundekumpels ist er gut verträglich und spielt auch gerne mit ihnen. In der Wohnung benimmt er sich gut und Alleine bleiben macht ihm auch nichts aus. Er ist gesund und wiegt 19 kg.
  • Unsere sanfte Julia ist ein Traum, denn sie drängt sich niemals auf und ist für jede Streicheleinheit dankbar. Sie möchte ihren Menschen alles recht machen und würde sich nie in Vordergrund drängeln. Sie ist mit ihren Hundekumpels gut verträglich, aber mit ihnen spielen möchte sie nicht. Sie ist gerne in der Natur unterwegs, aber kuscheln steht bei Julia höher im Kurs. Sie benimmt sich super in der Wohnung und Alleine bleiben ist kein Problem. Sie wäre auch als Bürohund gut geeignet. Julia ist gesund und wiegt ca. 14 kg.
  • Tascha ist ein liebes und sensibles Mädchen, die bei neuen Begebenheiten und Menschen anfangs etwas schüchtern ist. Mit Ruhe und etwas Geduld lässt sie sich dann auf alles ein. Auf Schmuseeinheiten steht deutlich mehr, als auf wildes Spielen. Wo sie sich sicher fühlt, spielt sie auch mit ihren Hundekumpels. Ein souveräner Ersthund wäre bei Tascha gern gesehen. In der Wohnung benimmt sie sich gut und mit Alleine bleiben hat sie kein Problem. Tascha ist gesund und wiegt ca. 22 kg.
  • Für Eischa könnte immer etwas los sein. Sie liebt die Menschen über alles, egal ob spielen, toben oder eine Schmuserunde auf dem Sofa. Die Hauptsache ist für sie bei ihren Menschen sein. Sie spielt auch gerne mit ihren Hundekumpels und wäre auch als Zweithund gut geeignet. In der Wohnung benimmt sie sich schon gut und wenn sie ausgepauert ist, bleibt Eischa auch gut alleine. Sie ist gesund und wiegt Zurzeit ca. 15 kg. Sie wird ein mittelgroßer Hund.
  • Sina ist eine immer fröhliche Hündin, die ihren Menschen gefallen will. Sie liebt es zu spielen, aber das Schmusen steht auch hoch im Kurs. Mit ihren Hundekumpels spielt sie gerne, aber zu Hause wäre sie lieber Einzelprinzessin, denn Streicheleinheiten teilen, dass findet Sina doof. In der Wohnung benimmt sie sich gut und mit Alleine bleiben hat sie kein Problem. Sie ist gesund und wiegt ca. 11 kg.
  • Ginger ist bei neuen Begebenheiten und Menschen etwas unsicher, aber mit Leckerlies ist sie gut bestechlich. Trotzdem sollte ihr genug Zeit gegeben werden um alles in Ruhe kennen zu lernen. Mit ihren Hundekumpels kommt sie gut klar und schaut sich viel von ihnen ab. Daher wäre ein souveräner Ersthund natürlich schön, ist aber keine Bedingung. In der Wohnung benimmt Ginger schon gut und sie bleibt auch mal alleine. Sie ist gesund und wiegt 21 kg.
  • Askim ist eine sehr freundliche und verschmuste Dame, die auf jeden Menschen offen zu geht. Sie ist nur lieb, egal ob mit anderen Hunden oder Kindern. Askim passt sich überall ein und möchte nur gefallen. Sie ist gerne in der Natur unterwegs. In der Wohnung benimmt sie sich gut und alleine bleiben macht ihr kein Problem. Askim ist gesund und wiegt 29 kg und ist kein Wachhund, ich denke sie hilft eher noch beim raus tragen des Diebesgutes. ;) Askim wohnt in einer Pflegestelle bei Weimar, wo sie mit zwei anderen Hunden lebt. Um sie kennen zu lernen rufen sie bitte unter 01745627303 an.
  • Unsere Milwa ist eine unsichere Hündin, die es noch gar nicht glauben kann, dass es auch liebe Menschen gibt. Wem sie erstmal vertraut ist sie treu ergeben, aber das dauert bei ihr. Sie braucht einfühlsame und ausgeglichene Menschen, die ihr die Zeit geben alles in Ruhe kennen zu lernen. Sie läuft schon gut an der Leine und schaut sich viel von ihren Hundekumpels ab. Daher wäre ein Sattelfester Ersthund Spitze, aber ist keine Bedingung. In ihrer Hundegruppe spielt sie gerne und ist ein lebenslustiger Hund. In der Wohnung benimmt sie sich gut und Alleine bleiben ist für Milwa kein Problem. Sie ist gesund und wiegt 16,5 kg.
  • Bodo ist ein verschmuster und verspielter Junge, der gerne überall dabei sein würde. Er ist gerne unterwegs und macht bei jeder Übungsstunde ist immer mit viel Eifer dabei. Bodo ist mit seinen Hundekumpels verträglich und spielt auch gerne mit ihnen. Aber manchmal hat er ein wenig Größenwahn und möchte die Anderen dominieren. Trotzdem bleibt er immer abrufbar. In der Wohnung benimmt er sich gut und Alleine bleiben macht Bodo auch keine Angst. Er ist gesund und wiegt 16 kg.
  • Der kleine Bubi passt fast überall hin, da er sich schnell bei seinen Menschen eingewöhnt und versucht alles richtig zu machen. Er liebt es geschmust zu werden und ist gerne in der Natur unterwegs. Bubi ist mit seinen Hundekumpels verträglich, könnte aber auch gut sie verzichten, denn dann bleiben mehr Streicheleinheiten für ihn, so denk er ganz sicher. In der Wohnung benimmt sich Bubi gut und er bleibt gut alleine. Er ist gesund und wiegt 10 kg.
  • Unser Riesenbaby ist ein Schatz und geht auf jeden Menschen freundlich zu. Sie ist mit ihren Hundekumpels gut verträglich und spielt auch gerne mit ihnen. In der Wohnung benimmt sie sich schon gut und auch Alleine bleiben geht für eine geraume Zeit. Marta lernt sehr gerne und ist beim üben eine richtige Streberin. Sie ist gesund und wiegt Zurzeit 28kg. Sie wird noch deutlich größer werden.
  • Unser Oskar ist ein liebenswerter und sensibler junger Rüde, der sich mit allen vertragen möchte. Er ist zwar bei neuen Begebenheiten und Menschen etwas unsicher, aber sobald er merkt, dass nichts Schlimmes dahinter steckt, ist er zum schmusen bereit. Mit seinen Hundekumpels ist er gut verträglich und spielt auch gerne mit ihnen. In der Wohnung benimmt er sich toll und Alleine bleiben ist für Oskar kein Problem wenn, er ausgelastet wird. Er ist gesund und wiegt 14,5 kg.
  • Tessi passt in die Welt, denn wem sie einmal vertraut ist sie treu ergeben. Sie ist bei neuen Begebenheiten noch ein wenig unsicher, aber mit Leckerlies und ein wenig Geduld findet sie schnell Vertrauen. Mit ihren Hundekumpels ist sie gut verträglich und spielt auch gerne mit ihnen. Tessi schaut sich auch von den Hunden viel ab, daher währe auch ein Ersthund für sie im neuen Haushalt okay. In der Wohnung benimmt sie sich gut und Alleine bleiben ist kein Problem. Sie ist gesund und wiegt ca. 23 kg.
  • Smilla lernt langsam das Menschen auch lieb sein können. Das zu verstehen fiel ihr Anfangs sehr schwer, da sie in der Tötung geboren wurden ist und dort nur Böses erlebt hat. Sie hat sich lieber auf ihre Hundekumpels dort verlassen, da die schon wussten wie man an so einen Ort vielleicht länger überlebt. Hier war das Anfangs natürlich auch so, aber hier zeigten ihr souveräne Hunde, dass man auch Menschen vertrauen kann. Nun taut sie langsam auf und hat auch Freude am Leben. Es wird zwar noch dauern, bis sie wirklich volles Vertrauen fassen kann, aber sie ist jung und wird es schaffen. Wir suchen für Smilla einen ruhigen Haushalt, wo sie die Zeit bekommt die sie braucht um anzukommen. Sie soll dabei aber auch nicht in Watte gepackt werden. Ein souveräner Mensch oder ein Ersthund reicht um ihr die Sicherheit zu geben die sie braucht. In der Wohnung benimmt sich Smilla gut und mit Alleine bleiben hat sie kein Problem. Sie ist gesund und wiegt 21 kg.
  • Die kleine Mara ist eine richtige Schmusemaus, aber auch das Spielen findet sie toll. Dabei ist ihr egal, ob dabei ihr Mensch oder ihre Hundekumpels zur Verfügung stehen. Ansonsten ist sie unkompliziert und macht jeden Blödsinn mit. In der Wohnung benimmt sich Mara gut und alleine bleiben macht ihr kein Problem. Sie ist gesund und wiegt knapp 12 kg.
  • Unsere Lina ist ein Schmuckstück, nicht nur vom Aussehen, sondern auch vom Charakter. Wem sie erstmal vertraut, ist sie treu ergeben und versucht alles richtig zu machen. Mit ihren Hundekumpels verträgt sie sich prima und spielt auch gerne mit ihnen. Lina ist gerne in der Natur unterwegs, aber auch kuscheln steht ganz hoch im Kurs. Sie ist gesund und wiegt 19 kg.
  • Lilly ist eine liebenswerte Dame, die zwar etwas schüchtern ist, aber wenn man ihr Zeit gibt alles in Ruhe kennen zu lernen, taut sie schnell auf und bindet sich an ihren Menschen. Mit ihren Hundekumpels verträgt sie sich super und spielt auch gerne mit ihnen. Ein souveräner Ersthund würde Lilly helfen sich in einer neuen Umgebung schneller zu Recht zu finden. Das ist natürlich keine Bedingung. Lilly ist gesund und wiegt 19 kg.
  • Unsere Sonja ist wirklich ein Sonnenschein, die immer gut gelaunt ist. Sie freut sich über jede Aufmerksamkeit die ihr zu teil wird. Mit ihren Hundekumpels verträgt sie sich prima und spielt auch gern mit ihnen. In der Wohnung benimmt sie sich prima und Alleine bleiben ist kein Problem, wenn sie ausgelastet wird. Sie ist gesund und wiegt 18 kg.
  • Unser Boomer mag es eher ruhiger und auf andere Hunde im Haushalt kann er auch gerne verzichten. Hier erträgt er sie zwar, aber man merkt, gerade die hektischen Hundekumpels findet er doof. In der Wohnung merkt man ihn kaum und er braucht auch nicht den ganzen Tag bespaßt zu werden. Dafür mag er in der Natur unterwegs zu sein und mit seinen Menschen zu schmusen. Boomer ist gesund und wiegt 12 kg.
  • Muphy ist ein toller junger Mann, der in die Welt passt. Der kleine will jetzt seine Welt kennen lernen. Er schaut sich viel von seinen Hundekumpels ab, aber auch von seiner Mutter. Er hängt noch ziemlich an Mamas Rockzipfel, daher wäre ein Ersthund für ihn super, ist aber natürlich kein muss. In der Wohnung benimmt er sich gut und Alleine bleiben geht auch schon. Er ist gesund und wiegt Zurzeit 17,5 kg. Er wird ein mittelgroßer Hund, der aber eher lang als hoch wird.
  • Unsere liebe Frieda ist einfach ein Schatz auf vier Pfoten. Sie lebte einst auf der Straße in Rumänien und dort wurde sie mit Schrot beschossen. Tierschützer nahmen sie dann mit und brachten sie nach Deutschland. Hier wurde Frieda in ein schönes zu Hause vermittelt, wo sie viele Jahre gut leben konnte. Eines Tages stürzte ihr geliebtes Frauchen und verstarb daran. Frieda war ca. sieben bis acht Tage bei ihren toten Frauchen in der Wohnung bevor die Nachbarschaft ihr weinen hörte. So kam sie nun wieder zu uns zurück. Hier wurde sie natürlich durch die Tierärzte untersucht. Dabei wurden Zahnstein, zwei Fettgeschwülste (gutartig) und Nierensteine festgestellt. Nach zwei Operationen, die sehr gut weg steckte, ist sie nun wieder fit wie ein Turnschuh. Da sie bis auf ein wenig Kurzsichtig und Schwerhörigkeit, keinerlei Gebrechen hat und Frieda sehr gut zu Fuß ist, möchten wir ihr doch noch mal ein schönes zu Hause suchen. Frieda ist anspruchslos und ordnet sich überall schnell ein. Sie bellt nicht, ist brav in der Wohnung, ist verträglich mit ihren Hundekumpels, mag jeden Menschen, ist auch für die Stadt tauglich, fährt gern Auto und schmust für ihr Leben gern. Somit wäre sie auch ein prima Anfängerhund. Ich denke sie hat es sich verdient, einen schönen Lebensabend zu haben. Die Hunde habe heute eine viel höhere Lebenserwartung und Hunde die 18 oder 19 Jahre alt werden, gibt es immer mehr. Aber selbst wenn sie nur noch ein Jahr hätte, sollte ihr dieses Jahr so schön wie möglich gemacht werden. Frieda ist gesund und wiegt ca. 17 kg.
  • Unser Tim sieht zwar aus als schaut er etwas grimmig, aber wenn man ihn kennen lernt, merkt man schnell, dass er ist eine kleine Pfeife ist und erstmal zurückhalten bei neuen Menschen und Begebenheiten. Mit ein paar Leckerlies ist das Eis schnell gebrochen. Er ist mit seinen Hundekumpels gut verträglich und spielt auch mit ihnen. In der Wohnung benimmt er sich gut und wenn Tim ausgelastet ist, bleibt er gut alleine. Er ist gesund und wiegt ca. 16 kg.
  • Unsere Ronja ist der Fels in der Brandung, denn so leicht lässt sie sich nicht aus der Ruhe bringen. Schmusen steht deutlich höher im Kurs, als wildes Spielen. Das merkt man auch beim Umgang mit ihren Hundekumpels. Sie ist verträglich mit allen Artgenossen die ruhig sind. Wilde Rabauken werden dann auch mal zurecht gewiesen. An ihre Haltungsform hat sie keine großen Ansprüche, ob drin oder draußen, das ist ihr egal, aber sie möchte so oft wie möglich bei ihren Menschen sein, um alle Streicheleinheiten dieser Welt zu bekommen. Ich denke da hat sie noch viel aufzuholen. Sie ist gesund und wiegt Zurzeit 42 kg, sollte aber noch ein bis zwei Kilogramm abnehmen.
  • Unser Ivan ist die Wucht, einfach ein toller Jungspund, der für jede Schmuseeinheit und Spielrunde dankbar ist. Er bewegt sich gerne und spielt auch mit seinen Hundekumpels. In der Wohnung benimmt sich Ivan schon prima und er bleibt auch schon ein wenig brav alleine. Er ist gesund und wiegt Zurzeit 17 kg. Er wird ein größerer Hund werden.
  • Unsere Betty ist etwas besonders. Sie braucht einige Zeit um vertrauen zu fassen, dabei haben Frauen es deutlich leichter. Wen sie erstmal kennt, liebt sie heiß und innig und folgt auf Schritt und Tritt. Sie würde alles für ihren Menschen tun, leider übertreibt sie dabei und verteidigt ihren Menschen sehr. Einbrecher hätten schlechte Karten, aber leider auch der Postbote. Daher suchen wir für sie jemanden, die ihr klare Grenzen zeigen aber auch gerne schmusen und gerne in der Natur unterwegs sind. Auf andere Hunde kann Betty gerne verzichten. Hier erträgt sie zwar ihre Hundekumpels, ab man merkt, sie findet sie doof. Sonst ist Betty pflegeleicht und benimmt sich gut in der Wohnung, aber auch draußen fühlt sie sich wohl. Alleine bleiben, damit hat sie auch kein Problem. Sie ist gesund und wiegt 15 kg.
  • Unsere Luna ist eine vorwitzige Dame, die zwar Anfangs bei neuen Menschen etwas schüchtern ist, aber mit ein paar Leckerlies ist das Eis schnell gebrochen. Dann spielt und schmust sie gerne und ist gerne in der Natur unterwegs. Mit ihren Hundekumpels ist sie gut verträglich und sie spielt gerne mit ihnen. In der Wohnung benimmt sie sich gut und wenn sie ausgelastet ist, bleibt Luna auch gut alleine. Sie ist gesund und wiegt ca. 19 kg.
  • Tommy, unser Schlawiner ist zwar anfänglich bei neuen Begebenheiten etwas ängstlich, aber mit Leckerlies und einem souveränen Menschen an seiner Seite geht es schnell, dass er seine Angst überwindet. Dann wird er ein verspielter junger Mann, der für jeden Blödsinn zu haben ist. Er ist gut mit seinen Hundekumpels verträglich und spielt auch gerne mit ihnen. In der Wohnung benimmt er sich gut und bleibt auch gut alleine. Er ist gesund und wiegt 17 kg.
  • Unsere Sierra ist eine sehr vorsichtige Hündin. Das musste sie auch sein, denn sie hat ihre Welpen in der Tötung in Rumänien bekommen. Nur ein Welpe hat es geschafft, mit dem sie auch zu uns kam. Langsam fängt sie an Vertrauen in die Menschen zu fassen und ihr Welpe ist ja mittlerweile auch eine große Junghündin geworden, auf die sie sich nicht mehr rund um die Uhr kümmern muss. Wer diese herzensgute Hündin übernimmt wird noch viel Zeit brauchen, damit sie volles Vertrauen zu Menschen bekommt. Es wird sich aber lohnen, da Sierra eine treuer Begleiter sein wird. Mit Hunden ist sie gut verträglich und ein souveräner Ersthund würde ihr viel helfen, sich schneller einzugewöhnen. In der Wohnung benimmt sie sich prima und alleine bleiben ist für Sierra kein Problem. Sie ist gesund und wiegt 21 kg.
  • Jack ist ein wunderschöner junger Mann, der sich eher wie ein Junghund benimmt, aber ein gut erzogener Junghund ist. Er benimmt sich draußen und drinnen sehr gut und ist für beide Haltungsformen gut geeignet. Natürlich will er sich viel Bewegen. Daher haben wir ihn viel am Fahrrad mitlaufen lassen. selbst das macht er schon wie ein Profi. Also wer sich viel in der Natur bewegen möchte, ist mit Jack sehr gut unterwegs. Mit seinen Hundekumpels ist er gut verträglich und spielen steht dabei hoch im Kurs, natürlich nur wenn das Schmusen nicht zu kurz kommt. Jack ist gesund und wiegt Zurzeit 21,5 kg, da sollten noch 2 bis 3 kg dazu kommen.
  • Was kann man über unseren Zwerg schon sagen. Er ist offen für alles was es Neues auf Erden gibt und will jetzt seine Welt kennen lernen. Bobo ist wirklich kein Langweiler und wird seine Familie auf trapp halten. Bei jedem Junghund sollte man wissen, dass man mit dem Einzug von so einem Zwerg in seine neue Familie viel Arbeit und Verantwortung hat. Er wird mal ein mittelgroßer Hund werden. Bobo ist gesund und wiegt Zurzeit ca. 6 kg.
  • Unsere Nessi ist etwas Besonderes. Sie vertraut Männern mehr als Frauen, was bei Auslandshunden sehr selten ist. So kurzes Fell wie sie jetzt hat wird sie nicht mehr lange haben, denn Nessi hat normal ein Fell wie ein Bobtail, was dann auch gepflegt werden muss. Nessi liebt es ihr zu Hause zu beschützen und nimmt ihre Arbeit sehr ernst. Daher sollte man Erfahrungen und die Möglichkeiten haben um so ein Hund gut zu führen, denn sie will keine Führungsrolle übernehmen, sondern liebt es ihrem Herrchen zu gefallen und alles richtig zu machen. Ihr ist es auch egal, ob sie drinnen oder draußen wohnen soll, denn sie fühlt sich überall wohl, wenigstens das Schmusen kommt nicht zu kurz. Sie ist mit ihren Hundekumpels verträglich und spielt auch mit ihnen. Sie ist gesund und wiegt 23 kg.
  • Unser Pepe sieht nicht nur lustig aus, er macht auch jeden Blödsinn mit. Wenn man ihn das erste Mal sieht, könnte man glauben, er wäre ein Labrador mit zu kurz geratenen Beinen. Einfach eine spitzen Mischung finde ich. Er ist mit seinen Hundekumpels gut verträglich und spielt auch gerne mit ihnen. Pepe findet es ganz Klasse mit seinen Menschen zu schmusen und rumzualbern. In der Wohnung benimmt er sich gut und alleine bleiben ist für Pepe kein Problem. Er ist gesund und wiegt ca. 18 kg.
  • Unser Tom ist noch etwas schüchtern bei neuen Begebenheiten. Dies wird aber täglich besser. Er geht gerne spazieren und wenn nichts Unbekanntes entgegen kommt, schnüffelt Tom sehr interessiert. Bei Menschen die er kennt, benimmt sich Tom wie ein Kuschelmonster und spielt auch gerne. Mit seinen Hundekumpels verträgt er sich super und ein souveräner Ersthund wäre super, ist aber keine Bedingung. Wenn man Tom Zeit lässt alles in Ruhe kennen zu lernen, wird er seine Ängste überwinden. Er ist gesund und wiegt 12 kg.
  • Unser Adi ist ein lebenslustiger und immer gut gelaunter Junge. Spiel, Spaß und Bewegung stehen bei Adi hoch im Kurs. Er ist mit seinen Hundekumpels gut verträglich, daher würde er auch als Zweithund gut geeignet sein. In der Wohnung benimmt sich Adi gut und wenn er genug ausgelastet ist, bleibt er auch gut alleine. Er ist gesund und wiegt 22 kg.
  • Gismo ist ein großer Kuschelbär, wenn er einem Menschen vertraut. Er braucht zwar eine Weile um neuen Begebenheiten zu vertrauen, aber wenn er die Zeit bekommt die er braucht, ist er einfach toll. Gismo ist gut verträglich mit seinen Hundekumpels und schaut sich vieles von ihnen ab. Bisher möchte Gismo lieber draußen wohnen, aber natürlich braucht er Familienanschluss und sollte weiter das Hunde ABC lernen. Er ist gesund und wiegt 25 kg.
  • Johnny unser weißer Teddybär ist ein großer Schmuser, aber auch spielen mit seinen Artgenossen steht hoch im Kurs. Er kann drinnen und draußen gehalten werden, wenn er viel Kontakt mit seinen Menschen hat. Johnny mag Spaziergänge in der Natur genau so gerne wie lümmeln auf dem Sofa. Er benimmt sich in der Wohnung sehr gut und bleibt ohne murren allein zu Hause. Johnny ist gesund und wiegt 31 kg.
  • Coco ist ein lebensfroher und verspielter Hund. Frauen, Kinder und andere Hunde findet Coco toll. Nur Männer haben es manchmal etwas schwerer sein Herz zu gewinnen. Einige kann er sofort leiden und lässt sich gern streicheln, aber der eine oder andere muss sich erst mal zurückhalten und Coco zeigen, dass er nichts Böses im Sinn hat. Dies geht bei Coco am besten durch Bestechung mit Leckerlies, denn er liebt die Snacks zwischendurch. In der Wohnung benimmt er sich prima und alleine bleiben ist für Coco kein Problem. Er ist gesund und wiegt 16 kg.
  • Unser Spike ist ein toller Hund. Er ist sportlich und verschmust. Aber seine größte Leidenschaft ist die Bewachung. Dabei lässt er sich nicht bestechen und nimmt seine Aufgabe sehr ernst. Er ist dabei kein Beller, nur dann, wenn Fremde zu nah an sein Grundstück kommen sagt er deutlich Bescheid. Wen er kennt ist er treu ergeben und liebt es mit seinen Menschen unterwegs zu sein. Er ist mit seinen Hundekumpels gut verträglich und spielt gern mit ihnen. Spike ist gesund und wiegt 38 kg.

LEAVE A COMMENT